Wir kreieren mit Leidenschaft und Verantwortung zwei Kollektionen im Jahr,

1.) weil Fast Fashion bei derbe nicht in den Büddel kommt.
2.) weil Fast Fashion derbe nicht in den Kram passt.
3.) weil Fast Fashion für derbe keinen Sinn ergibt.

Authentisches Design mit hochwertigen Materialien und sorgfältiger Verarbeitung sind für uns selbstverständlich. Durch Langlebigkeit werden sowohl die Kosten wie auch die Umwelt auf rücksichtsvolle Art geschont.

Und wo unser Name drauf steht, steckt OekoTex Standard 100 drin.
Fairness wird bei uns von Anfang an groß geschrieben.

Grundlegend für die Zusammenarbeit mit unseren Partnern sind faire Arbeitsbedingungen und Achtsamkeit im Umweltschutz, weshalb Produktionsstätten der großen Textilkonzerne für uns nie in Frage kommen werden.

In Kooperation mit unseren langjährigen Produzenten arbeiten wir leidenschaftlich an immer umweltschonenderen Prozessen. Durch regelmäßige Besuche vor Ort in Portugal und China können wir uns von der Einhaltung unseres hohen Anspruchs persönlich überzeugen.

Bei der Entwicklung neuer Kollektionen sind wir gemeinsam auf der Suche nach nachhaltig(er)en Materialien.

Nachhaltiges Handeln und ökologisches Bewusstsein hat viele kleine Stellschrauben. Selbst der Verzicht Paketband mit seinem Label bedrucken zu lassen oder Kartonage für den Versand wieder zu verwenden, sind hilfreich. Eine weitere Überzeugung ist es die Produktion zu limitieren. Wir produzieren nur so viel, wie wir auch verkaufen können. Leider gibt es negativ Beispiele aus der Textilbranche, die ihre Kollektionsüberschüsse verbrennen. Damit ist keinem geholfen.

Wir entwickeln uns Schritt für Schritt weiter, um damit die Welt ein Stück zu verbessern. Das ist mal derbe sinnvoll!